myKlimmzugstange Alles über Klimmzugstangen

12Mrz/120

Innovation Fitness Powerbar 1: Mein Erfahrungsbericht

Anfang 2012 hatte ich mir die Klimmzugstange "Powerbar 1" von Innovation Fitness bei Amazon für 29,90 Euro gekauft und habe meine bisherige Erfahrung mit dem Produkt in diesem Bericht für euch gesammelt. Mittlerweile gibt es schon die Powerbar 2, die in einigen Punkten geringfügig verbessert wurde, sich aber kaum von der Powerbar 1 unterscheidet. Doch darauf komme ich noch zu sprechen.

Schauen wir erst einmal, was im Lieferumfang enthalten ist.

Lieferumfang

Zunächst einmal ist das Paket auffällig dünn. Mir war anfangs gar nicht klar, dass man die Klimmzugstange derart zusammenklappen kann, dass sie praktisch nur noch "in einer Ebene" und flach ist. Das erkennt man rechts auch auf dem Foto, das ich von Amazon habe - man kann die beiden Haken praktisch in jede Richtung klappen, auch nach außen, sodass man die Klimmzugstange praktisch im Kleiderschrank verstauen kann.

Außerdem enthalten ist eine kurze Bedienungsanleitung, sowie zwei Gummiauflagen mit halbrunden Ausbuchtungen, die an die untere Stange "angeknipst" werden können und sich dann dem Türrahmen auflegen. Dies ist auf dem oberen Foto nicht ganz leicht zu sehen, man kann es am linken Ende der unteren Stange etwas erahnen, die viereckige Struktur ist besagte Gummiauflage.

Und das wars auch schon, mehr als die Rechnung von Amazon war nicht dabei.

Montage

Erforderliche Maße des Türrahmens. Klicken zum Vergrößern.

Die Montage ist absolut selbsterklärung und auch ohne jegliche Anleitung machbar. Man klappt einfach die beiden Haltebügel um 90° auf und hängt sie oben am Türrahmen ein. Man muss ein bisschen darauf achten, dass die Klimmzugstange mittig und die Gummiauflagen der unteren Stange zum Türrahmen hin ausgerichtet sind. Ansonsten gibt es nichts mehr zu tun - bravo! Das würde sich bei einer Klimmzugstange, die man zwischen dem Türrahmen einklemmt, deutlich aufwändiger gestalten.

Allerdings hatte ein aufmerksamer Amazon-Kunde eine Grafik mit den erforderlichen Maßen des Türrahmens hochgeladen. Diese Grafik wäre auch auf der Webseite des Verkäufers zu finden gewesen, doch wer schaut da schon nach? Jedenfalls bin ich sehr dankbar, dass ich die Grafik gefunden hatte und meine Türrahmen vor dem Kauf ausmessen und überprüfen konnte, ob die Klimmzugstange passen würde. Und zu meiner Überraschung passte sie auch auf beide meiner Türrahmen, obwohl nur einer laut den Maßen hätte passen können. Mein zweiter Türrahmen war mit 86cm eigentlich zu breit, doch es gibt wohl einen gewissen Toleranzbereich.

Ich habe euch die Grafik rechts hochgeladen.

Benutzung

Die erste Benutzung war ein bisschen zögerlich, wer weiß, ob das alles hält? Und wie es hält! Beachten sollte man aber, dass der Hersteller ein Maximalgewicht von 120kg angibt - da liege ich aber weit drunter. Die Konstruktion wirkt stabil, nichts wackelt oder rutscht. Perfekt.

Am Türrahmen sind bisher auch keine Spuren entstanden. Ich kann mir vorstellen, dass bei Türrahmen aus sehr weichem Holz evtl. die oberen Haken sich etwas einsenken. Doch das ist nur eine Vermutung, bei Amazon hat noch kein Kunde in einer Bewertung etwas derartiges erwähnt.

Powerbar 2

Wie ich bei meiner Recherche für diesen Erfahrungsbericht festgestellt habe, gibt es schon die "Powerbar 2", eine neue Version dieser Klimmzugstange vom selben Hersteller, Innovation Fitness. Die Änderungen sind nur geringfügig, das Grundkonzept und die Halterung ist dieselbe geblieben, es wurden nur die Kontaktstellen mit dem Türrahmen verbessert: Die Halterungen, die dem Türrahmen oben aufliegen, wurden mit mehr Gummi versehen und die Gummibeläge der Stange, die vorne dem Türrahmen aufliegt, wurden überarbeitet. Ob das eine neue Version der "Powerbar" rechtfertig, sei mal dahingestellt. Diese kostet bei Amazon im Moment aber nur 3 Euro mehr, das wäre es mir wert.

Da ich schon die Powerbar 1 besitze, werde ich bei dieser bleiben.

Meine Meinung

Ich würde die Powerbar 1 von Innovation Fitness weiterempfehlen. Ein paar Gedanken sollte man sich machen:

  • Möchte ich zuhause oder im Fitnessstudio trainieren?
  • Möchte / darf ich in die Wand / Decke bohren?
  • Möchte ich eine Klimmzugstange, die ich jederzeit auf- und abbauen kann, oder habe ich Platz für eine fest angeschraubte Klimmzugstange?

Klimmzugstangen für die Wand oder Decke bieten mit mehr Griffen zwar ein paar mehr Trainingsmöglichkeiten, verbrauchen aber dauerhaft Platz und erfordern eine aufwändige Montage inkl. vielfachem Bohren. Wer in einer Mietwohnung wohnt oder nicht bohren möchte, ist mit der Powerbar optimal bedient. Ebenso jemand, der keine Klimmzugstange dauerhaft an der Wand haben will, z.B. aus ästhetischen Gründen oder einfach weil es wenig Platz gibt.

Links

Innovation Fitness Klimmzugstange für den Türrahmen (32,79€)
Die Powerbar 2. Meine derzeitige Empfehlung.

Klimmzugstange zur Befestigung ohne Schrauben (29,99€)
Die Powerbar 1, auch wenn das nicht so ganz aus der Amazon-Produktseite hervorgeht. Diese habe ich mir Anfang 2012 gekauft und von ihr handelt dieser Erfahrungsbericht.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Ich würde mich freuen, wenn du es weitersagst! :)

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.